Tahiti Urlaub
Polynesien Urlaub Angebote
Reisen Französisch Polynesien
Tahiti Urlaub
Tahiti
Tahiti Urlaub Tahiti Urlaub


L'Evasion bei Facebook   L'Evasion bei Twitter






Marokko
Reisen mit Sinnen

Marokko Urlaub Reisen



Moorea
Tahiti Traumreise
  Urlaub Reisen

Marquesas Rundreise

Kultur & Naturwunder der Marquesas-Inseln

Individuelle Rundreise auf die 5 Inseln Nuku Hiva , Hiva Oa, Tahuata, Ua Pou und Ua Huka

  • Individuelle Marquesas Rundreise
  • Individuelle Marquesas Rundreise
  • Individuelle Marquesas Rundreise
  • Individuelle Marquesas Rundreise
Goldene Sonnenstrahlen durchdringen die Wolken und beleuchten die schroffen Berggipfel, ein unwirklich scheinendes Bild. Die fruchtbaren, hohen Inseln erheben sich aus dem Pazifik, ein geschichtsträchtiges Land der Legenden, allesamt so faszinierend wie unvergesslich. Willkommen auf den Marquesas-Inseln. Die Marquesas liegen 1.500 Kilometer nordöstlich von Tahiti, verteilt über zwölf Inseln, von denen nur sechs besiedelt sind. Die Bewohner der Marquesas und auch die atemberaubende Landschaft geben jedem Besucher das Gefühl, im Paradies zu sein. Bei dieser individuellen Rundreise lernen Sie insgesamt 5 Inseln der gesamt 12 Marquesas-Inseln kennen: Nuku Hiva , Hiva Oa, Tahuata, Ua Pou und Ua Huka.


Highlights:
  • Individuelle Privatreise ab 2 Personen
  • Dauer der Nächte kann nach Ihrem Wunsch verlängert oder verkürzt werden
  • Inselhopping auf die 5 Inseln Nuku Hiva , Hiva Oa, Tahuata, Ua Pou und Ua Huka.
  • atemberaubende Landschaften
  • auf Nuku Hiva und Hiva Oa Entdeckung des gebirgigen Landesinneren mit seinen schönen grünen Wäldern und traumhaften Kokosnusshainen. Auch werden Sie alte marquesische Kultur mit ihren Kultstätten und bizarren Götterstatuen erleben. Genießen Sie den einzigartigen Zauber dieser Inseln, die auch schon Jacques Brel und Paul Gauguin inspiriert haben.
  • Auf der kleinen Insel Tahuata kennelernen freundlicher Polynesier
  • bezaubernde Basaltsäulen-Bergkulisse auf der Insel Ua Pou
  • Ua Huka's galoppierende Wildpferde und kletternde Ziegen
  • Ideale Reise für Naturliebhaber & Reisende mit Sinn für Ursprünglichkeit & Ruhesuchende
  • optional vor Ort buchbar: Nuku Hiva- privater Segelausflug und wandern; Ua Pou - Geländewagentouren, Besuch archäologischer Stätten ; Ua Huka- Reitausflüge, Besuch auf der Insel "Ile des Oiseaux" oder Fischen


skizzierter Reiseablauf „Kultur & Naturwunder der Marquesas-Inseln“
15 Tage / 14 Nächte:


1.Tag/ Papeete-Nuku Hiva:
Am Morgen fliegen Sie etwa 3 Stunden von Papeete nach Nuku Hiva. Anschließend Transfer vom Flughafen zur Pension .
Abendessen und Übernachtung in der Pension He´e Tai Inn. (A)

Beschreibung der Pension He’e Tai Inn
NUKU HIVA

Pension He’e Tai Inn

Schöne Pension in blühendem Garten

Lage: Die Pension He'e Tai Inn mit Boutique und kleinem Museeum befindet sich direkt in Taiohae in einem Blumengarten nah dem Strand.

Beschreibung: Sie wird herzlichst von der Eigentümerin Rose Corser geführt, die mit ihrem Ehemann in den 70er Jahren vom Meer her nach Polynesien kamen. Die Pension ist ein idealer Ausgangspunkt zur Entdeckung der Kultur & der Legenden der mystischen Marquesas Inseln. Madame Rose arbeitet in enger Zusammenarbeit mit einheimischen Künstlern.

Zimmer-Beschreibung: Die Unterkunft bietet geräumige, helle Zimmer und eine kleine Terrasse. Alle Zimmer haben folg. Grundausstattung: Klimaanlage, Ventilator, Warmwasser im Bad, Schutz vor Mücken & Nonos mit einem Moskitonetz.

Verpflegung: Die Pension hat ein kleines Restaurant mit Bar nahe dem Strand. Es werden Menüs aus lokalen Spezialitäten & Meeresfrüchten geboten.

Aktivitäten: Die Pension He'e Tai Inn hat auch ein eigenes Museum und eine Boutique mit Kunstgallerie. Es gibt regelmäßig kulturelle Abende mit Tanz, Musik sowie auch mit Erläuterung & Verkostung des e "ahima'a" (Erdofen, z.Bsp mit lokalem Essen, wie Schwein & Gemüse).



2.Tag/ Nuku Hiva:
Heute erwartet Sie ein Ganztagesausflug mit einem Geländewagen, um das Hatiheu Tal an der Nordküste kennenzulernen. Genießen Sie während der Fahrt den wunderschönen Blick auf die Bucht von Taiohae. Sie fahren durch das Taipivai Tal mit den größten Kokosnusshainen Polynesiens, die durch den Roman "Taipi" von Melville berühmt geworden sind. In Hatiheu angekommen besichtigen Sie die restaurierten archäologischen Ausgrabungen Tohua Hikokua und Kamuihei. Das Mittagessen erfolgt auf der Terasse des Restaurants "Chez Yvonne" (vor Ort zu zahlen ca. 22 bis 35 Euro).
Rückfahrt zur Pension He´e Tai Inn, Abendessen & Übernachtung .(F A)

3. und 4. Tag/ Nuku Hiva:
Tage zur freien Verfügung.
Optional: Privater Segelausflug in Nuku Hiva
Gehen Sie an Bord der Contre Temps, Katamaran Mahé 36 Fountaine Pajot, um einen ganzen Tag den Südosten der Insel Nuku Hiva zu entdecken. Das Team, Cécile, Joni und ihr Hund Sika, wird Sie zur berühmten Bucht "Baie du Controleur" führen. Sie gehen auf Entdeckung archäologischer Spuren, wandern in den üppigen Tälern und Baden. Mittagesen an Bord.
(Weitere private Segelausflüge können ab Hiva Oa, Ua Pou und Ua Huka auf Anfrage organisiert werden.)
Abendessen und Übernachtung in der Pension He´e Tai Inn(F A)

5. Tag/ Nuku Hiva - Hiva Oa:
Am Morgen Transfer von der Pension He ´e Tai Inn zum Flughafen und Flug von Nuku Hiva nach Hiva Oa.
Transfer zur Pension Josephine & Übernachtung. (F A)

Beschreibung der Pension Josephine
HIVA OA

Pension Josephine

Sehr schöne Pension in Höhenlage & Panoramablick

Lage: Eingefügt auf dem Hügel & einem phantastischen Ausblick bietet die Pension Joséphine eine herzliche & gemütliche Athmosphäre. Die Pension ist im Garten des Hotels Hanakee Pearl Lodge integriert.

Beschreibung: Die Pension Joséphine bietet geräumige Bungalows(bis max. 6 Pers.) und die Annehmlichkeiten des Hotels (Rezeption, Restaurat, Pool & Ausflugsprogramm) können mit genutzt werden. Kostenloses WIFI.

Zimmer: 2 geräumige & gut ausgestattetet Bungalows bieten den Gästen einen phantastischen Blick zur « Baie de Tahauku », dem Felsen von »Hanakee » und dem Berg « Temetiu ». Die Grundausstattung ist komfortabel, modern und besteht aus: einem Salon, einer Essecke mit Tisch und Kühlschrank, einem privatem Bad, ein Mezzanin (Gallerie) und einer großen Terrasse. Zusätzliche Schlafplätze (für 3. bis 6. Pers.) sind als Aufbettung im Salon oder Mezzanin (Gallerie) möglich, daher sind die Bungalows ideal für Familien.

Restaurant: Frühstück, Mittag und Abendessen werden im Restaurant des Hotels als Mischung von internationaler und lokaler Küche geboten. Auch saisonale Sorbets erfrischen die Gäste.

Freizeit: Ausflüge werden ander Rezeption geboten, ebenso ein Mietwagenverleih.Relaxen sowie erfrischen können sich die Gäste im & am Pool mit einem Panoramablick.



6.Tag/ Hiva Oa:
Tal Puamau & Lipona – Ganztagesausflug (Mittagessen inbegriffen) Geführter Ausflug im Geländewagen Richtung Puamau, den nord - östlichen Punkt der Insel. Auf der atemberaubenden Strecke durchqueren Sie verschiedene Täler und Dörfer. Sie besuchen die archäologische Stätte Te lipona, berühmt für seine riesigen Tiki Skulpturen aus Stein, wie z.B. "Takai" ( 2,43 Meter) und die außergewöhnliche Götterstatue "Makaii Taue Pepe", die einzige horizontale Tiki Skulptur. Mittagessen vor Ort in einem marquesischem Restaurant mit hausgemachter, typisch marquesischer Küche oder in Form eines Picknicks. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf der Rückfahrt Halt im Tropenwald Punaei, wo das rätselhafte Tiki von Utuka , auch "Lachender Tiki" genannt, auf Sie wartet.
Abends Rückkehr zur Unterkunft Pension Josephine. (F M A)

7.Tag/ Insel Tahuata:
Tahuata Insel, Bootstour & Wanderung – Ganztagesauflug (Picknick am Strand inbegriffen) Sie verlassen den Hafen von Takauku mit dem Boot, bei der Umrundung des Felsens Hanakee haben Sie vielleicht das Glück Mantarochen zu sehen. Nach der Kanaldurchfahrt in Bordelais entdecken Sie die sehr schöne Insel Tahuata. Spaziergang im Örtchen Vaitahu. Besuch der Kirche und des kleinen örtlichen Marktes. Besuch des Dörfchen Hapatoni. Die Einwohner von Tahuata sind bekannt für Ihre Skulpturen aus Holz, aus Pferdeknochen, Schwein oder sogar aus Schwertfisch. Danach Aufenthalt an einem schönen Sandstrand, wo Sie die Möglichkeit haben zum Baden und zum Relaxen. Mittagessen in Form eines Barbecues inbegriffen.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Während der Rückfahrt mit dem Boot genießen Sie die das Panorama auf die Kliffe, wo Sie vielleicht Wildpferde beobachten können.
Übernachtung in der Pension Josephine.(F M A )

8. Tag/ Hiva Oa:
Tag zur freien Verfügung, zum Erholen oder um die Insel Hiva Oa zu erkunden.
Übernachtung in der Pension Josephine.(F A )

9. Tag / Hiva Oa – Ua Pou:
Am Morgen Transfer von der Pension Josephine zum Flughafen der Insel Hiva Oa. Flug von Hiva Oa zur Insel Ua Pou. Transfer zur Pension Pukuee.
Abendessen & Übernachtung in der Pension Pukuee. (F A)

Beschreibung der Pension Pukuee
UA POU

Pension Pukuee

Pension mit wunderschönem Blick auf das Meer & die Bergkulisse

Lage: Die Pension Pukue'e liegt auf der Insel Ua Pou, an der Südküste und nahe des Dorfes Hakahau (ca. 200 m bzw. 5 Gehminuten) idyllisch auf einer Anhöhe gelegen.

Beschreibung: Die Pension ist ein Haus mit ca. 360 m² in Form eines Holz-Chalet auf Pfählen und liegt in ruhiger Natur. Die große überdachte Terrasse bietet einen Panoramablick zum Strand, zum kleinen Hafen, dem Dorf, dem Tal und vorallem zu den charakteristsichen Felsnadeln von Ua Pou.

Zimmer-Beschreibung: 6 Standard-Zimmer (5x für je 2 Erw. Und 1x für 3 Pers.) alle mit folg. Grundausstattung : jeweils mit eigenem Bad mit Dusche & WC (Warmwasser) & Handtüchern, kleiner Schreibtisch, WLAN (gratis), Ventilator und einer kleinen Terrasse. Doppelzimmer mit 1 Doppelbett und Triple mit 1 Doppelbett und 1 Einzelbett.

Verpflegung: Die Zimmer können mit Continental oder American Frühstück gebucht werden. Das kleine Restaurant (mit Bar) bietet lokale Köstlichkeiten der Marquesas und auch an einigen Abenden thematische Tanzspekakel (nur auf Reservierung).

Aktivitäten: Die Pension bietet auch: einen kleinen Swimmingpool, eine Bibliothek, Offroad-Touren, Wanderungen ...



10. und 11. Tag/ Ua Pou:
Tage zur freien Verfügung, um die Insel zu entdecken. Optional können Sie vor Ort verschiedene Ausflüge buchen. (Buchung und Bezahlung vor Ort) Jérome, der Besitzer, ist auch Ihr Reiseführer.
Folgende Ausflüge sind buchbar:
Besuch der Täler mit oder ohne Picknick
Besuch der Natur – und ärchologischen Stätten
Besuch der örtlichen Kunstwerke
Ausflug mit dem Jeep oder Wanderungen
Abendessen & Übernachtung in der Pension Pukuee. (F A)

12. Tag / Ua Pou – Ua Huka:
Am Morgen Transfer von der Pension Pukuee zum Flughafen Ua Pou und Flug nach Ua Huka. Transfer zur Pension .
Abendessen und Übernachtung in der Pension Mana Tupuna Village.(F A)

Beschreibung der Pension Mana Tupuna Village
UA HUKA

Pension Mana Tupuna Village – Ua Huka

Hübsche kleine Pension in traditionellem Stil der Marquesas

Lage: In den Höhenlagen des Dorfes Vaipaee gelegen, wird das Le Mana Tupuna von der familie Taiaapu geleitet, welche seit jeher Bildhauer marquesanischer Kunst sind.

Beschreibung: Die Pension bietet 4 verschiedene Bungalows über dem Tal: 3 Bungalows (für 2 - 4 Personen) und 1 Familien-Bungalow mit Mezzanine (für max. 7 pers.). In auffallend grünen & lebendigen Farben sind diese « ha’e » (bedeutet auf marquesanisch so viel wie «fare») integrieren sich perfekt in die Natur. Die Dekoration der Innenräume ist hübsch und mit heimischen Materialen ( Bambus, geschnitzten Pfosten, marquesanischerKunst und farbige Stoffe). Die Zimmer sind geräumig. Die privaten Badezimmer sind mit Warmwasser ausgestattet.

Restaurant: Das Restaurant ist ebenso im traditionellen Stil gehalten. Es wird von der Familie gekocht auf Basis lokaler & saisonaler Produkte.

Freizeit & Aktivitäten: Die Pension Le Mana Tupuna ist ein guter Ausgangspunkt , um die Vielfalt der Insel Ua Huka, zu Fuß, im Geländewagen oder hoch zu Pferd zu entdecken.



13. und 14. Tag/ Ua Huka:
Tage zur freien Verfügung, um die Insel Ua Huka auf eigene Faust zu erkunden. Optional können Sie vor Ort verschiedene Ausflüge buchen. Buchung und Bezahlung vor Ort.
Folgende Ausflüge sind buchbar:
- Reitausflug
- Besuch des Kunstzentrums
- Besuch auf der Insel "Ile des Oiseaux"
- Wanderung
- Bootstour
- Fischen
Abendessen und Übernachtung in der Pension Mana Tupuna Village.(F A)

15. Tag Ua Huka – Papeete:
Am Morgen Transfer von der Pension Mana Tupuna Village zum Flughafen. Flug von Ua Huka nach Papeete. (F)

Hinweis: Abweichungen & Änderung des Tourablaufs vorbehalten.

Termine, Preise & Leistungen anzeigen
Reisetermine:
individuell - bitte fragen Sie für Ihre bevorzugte Reisespanne an

Reisepreis:
ab 2990 € pro Person

Mindestteilnehmerzahl:
2 Personen

Eingeschlossene Leistungen:
- Übernachtungen in Pensionen der guten Mittelklasse mit Bad oder Dusche/WC
NUKU HIVA: 4 Nächte in der Pension He´e Tai Inn
HIVA OA: 4 Nächte in der Pension Josephine
UA POU: 3 Nächte in der Pension Pukuee
UA HUKA: 3 Nächte in der Pension Mana Tupuna Village
- Rundfahrten und Besichtigungen lt. Programm mit englisch und franz. sprechenden Reiseführern
- Transfers lt. Reiseverlauf im Geländewagen
- alle Inlandflüge zwischen den Inseln lt Tourablauf
- Flug Papeete - Nuku Hiva & Hiva Oa - Papeete
- Mahlzeiten lt. Reiseverlauf: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

nicht enthalten:
- eigene Unternehmungen
- zusätzliche Verpflegung
- optionale Ausflüge

Individuelle Reiseanfrage


Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können. Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 

*Pflichtfelder!

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image


Datenschutz






Zuletzt geändert: 20.06.2019



Copyright der Hotel- bzw. Pension- Photos u. Videos liegt beim jeweiligen Hotel bzw. Pension

 
Flitterwochen auf Tahiti
webdesign dresden [Korsika] [Guadeloupe] [Martinique] [La Réunion] [Mauritius] [Seychellen] [Madagaskar] [Tahiti & ihre Inseln] [Neukaledonien] [Vanuatu]
[Urlaub Reisen] [Reisen Urlaub]

Datenschutz   |   Impressum
Urlaubswetter vor Ort